Veranstaltungen

PROGRAMM 2019

Ausführliche Infos zu allen Veranstaltungen stehen in unserem Jahresprogramm.


Seminare (Anmeldungen bitte an: info@dharmagruppe-muenster.de)

22.-24. März Offenes Gewahrsein mit Lama Drubtscho

21.-23. Juni Kum Nye Yoga mit Matthias Steurich

30. Juni Gastveranstaltung: Die vier Unermesslichen mit Dharmacarini Anagarika Kulanandi

2.-3. August Einsichtsdialog mit Bhante Sukhacitto

27.-29. September Tschenresig Schritt für Schritt mit Lama Tsültrim

25.-27. Oktober Die Vier Grundlegenden Betrachtungen mit Lama Öser


Vorträge

22. März Offenes Gewahrsein mit Lama Drubtscho

9. April Die vier Grundlagen der Achtsamkeit als Weg zur Selbstakzeptanz mit Gerlinde Albrecht
(Abweichend Dienstag 20:15 bis 21:15 Uhr)

10. Mai Zuflucht mit Lama Öser

14. Juni Widmung mit Lama Öser

30. August Formen der Meditation mit Lama Öser

27. September Tschenresi mit Lama Tsültrim

25. Oktober Hindernisse bei der Meditation mit Lama Öser

22. November Mitgefühl / Liebende Güte mit Lama Öser

Für alle Vorträge:
Freitag 19-21 Uhr, Kosten: 5 €, ohne Anmeldung


Dharmaklasse Geistestraining mit Lama Öser

Der tibetische Begriff für Geistestraining ist Lodjong, was wörtlich bedeutet, unser Denken von einem Zustand in einen anderen umzuwandeln. Gemeint ist damit, dass wir uns allmählich von allen ichbezogenen, Leid bringenden Haltungen befreien und uns stattdessen vollkommen auf das Wohlergehen aller Wesen ausrichten und von ganzem Herzen für ihr Glück arbeiten.
Das Geistestraining zeichnet sich durch große Einfachheit und einen erdverbundenen, praktischen Alltagsbezug aus. Die alten Meister sagen, dass seine Praxis eine innere Wandlung herbeiführt, die nicht besonders offensichtlich ist und doch in großen Schritten sich vollzieht.
Die Dharmaklasse erstreckt sich über 7 Wochenenden. Sie beginnt am ersten Wochenende im März. Anmeldeschluss ist der 17. Februar 2019.