Willkommen bei der Dharmagruppe Münster

Meditieren in der Aegidiistr. 62/63

am Sonntag 25.09.2022 von 13.00-16.00 Uhr

Die Dharmagruppe Münster und das Zen-Institut öffnen ihre Räume für Interessierte, Neugierige, Nachbarn, alte und neue Bekannte …

Mitglieder beider Gruppen freuen sich über Gäste und stehen für Begegnung und Fragen zur Verfügung.

Programm

13.00 Uhr Brunch bei schönem Wetter im Hof                                                                   14.00 Uhr Einführung in die Meditation I in den Meditationsräumen                                15.15 Uhr Einführung in die Meditation II in den Meditationsräumen

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wegen der anhaltend angespannten Infektionslage bitten wir darum gesund und symptomfrei zu den Veranstaltungen zu kommen und im Treppenhaus und auf dem Flur eine Maske zu tragen.
Im Meditationsraum sind Abstandsregeln einzuhalten.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Bitte beachtet unsere Hygienebestimmungen.


In unserer schnelllebigen und hektischen Zeit bietet die Dharmagruppe Münster einen Platz der Stille und Begegnung für alle Menschen, die Meditation erlernen, mit anderen gemeinsam meditieren oder sich auch mit der Lehre des Buddha auseinandersetzen möchten. Wir praktizieren in der Tradition des tibetischen Buddhismus.


In unserem schönen und ruhigen Raum in der Aegidiistraße 61/62 (Hofgebäude 1. OG) in Münster findet eine ganze Reihe von Veranstaltungen statt:

  • regelmäßige Meditationstermine für Anfänger und Fortgeschrittene an verschiedenen Abenden in der Woche
  • offene Veranstaltungen zu verschiedenen Themen
  • offene Veranstaltungen und Seminare zur Einführung in den Buddhismus und  Vertiefung buddhistischer Themen und Praxis

Im Verein sind ganz unterschiedliche Menschen aller Altersgruppen, Berufe und Interessen aktiv. Uns eint die Erfahrung, dass die Meditation uns mit unserem wahren Selbst in Kontakt bringt. So können wir die Verbundenheit mit allem, was uns umgibt (Menschen, Tiere, Natur) spüren. Daraus erwächst unsere Verantwortung und unser Streben, unseren Beitrag für das Wohlergehen aller Wesen und unserer Umwelt zu leisten. 

Glück findet sich nicht mit dem Willen
oder durch große Anstrengung.
Es ist immer schon da,
vollkommen und vollendet
im Entspannen und Loslassen.
Gendün Rinpoche

Alle, die die Praxis der Meditation erlernen und vertiefen wollen,
sind herzlich zu unseren Meditationsabenden und Veranstaltungen eingeladen.

Wir wünschen Ihnen / Euch viel Spaß beim Anschauen und Lesen dieser Seiten.